Donnerstag, 15. September 2016

Offizieller Startschuss für das Servicezentrum Französisch und Enthüllung der neuen Eingangstafel



Am 19. September ab 11.00 Uhr wird das neue Angebot des Kreismedienzentrums, die Integration des Servicezentrums Französisch, gestartet.

Außerdem wird die neue Eingangstafel mit neuem Logo vor dem Kreismedienzentrum von Landrätin Störr-Ritter enthüllt. Anwesend sind Amtsleiter vom Amt für Schule und Bildung Herr Maier als Vertreter der Stadt Freiburg und Frau Kanstinger, Leiterin des Staatlichen Schulamts Freiburg und Gäste.

Hier der Artikel in der Badischen Zeitung vom 21.09.2016 dazu.

Das Servicezentrum Französisch unterstützt Lehrkräfte der Primar- und Sekundarschulen dabei, ihren Französisch- und bilingualen Unterricht qualifiziert, kreativ und abwechslungsreich zu gestalten. Zielgruppe sind Französisch-Lehrkräfte in den Landkreisen Breisgau-Hochschwarzwald und in der Stadt Freiburg.

Bestellung und Ausleihe:​
Die Materialien des Servicezentrums Französisch können bestellt, vor Ort ausgeliehen oder direkt im Servicezentrum benutzt werden. Die Online-Recherche im Bestand des Servicezentrums Französisch ist jederzeit ohne weitere Formalitäten möglich.

Das Servicezentrum Französisch bietet darüber hinaus intensive Beratung durch erfahrene Lehrkräfte in der Vermittlung der französischen Sprache an. Die regelmäßigen Beratungszeiten sind mittwochs von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Sollten Sie diese Zeiten nicht nutzen können, nehmen Sie bitte zur Vereinbarung eines individuellen Termins Kontakt per E-Mail mit Frau Rößer auf.