Freitag, 11. Mai 2018

Mitmach-Museum "Mathematik zum Anfassen" im KMZ

Viele von Ihnen werden von der Ausstellung „Mathematik zum Anfassen“ des Mathematikum Gießen e.V., dem ersten mathematischen Mitmach-Museum der Welt, die seit 1994 in ganz Deutschland, Europa und darüber hinaus bereits weit mehr als eine Million Besucher angezogen hat, gehört haben.

Wir freuen uns, die Ausstellung „Mathematik zum Anfassen“ in diesem Jahr bei uns im Kreismedienzentrum Freiburg in Zusammenarbeit mit der Emil-Thoma-Realschule zeigen zu können. Die Ausstellung wird im Saal des KMZ vom 03.07.2018 bis zum 13.07.2018 zu sehen sein.

Es werden 30 Exponate zu 14 mathematischen Themen präsentiert. Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler können anhand spannender Experimente Mathematik spielerisch erleben und hierdurch einen anderen Zugang zur Mathematik entdecken.

So kann man zum Beispiel entdecken, dass der Weg nach unten nicht immer der schnellste ist, jeden Tag mehrere Mozart-Uraufführungen erleben oder sich in eine riesige Seifenhaut einhüllen lassen.

Die Ausstellung ist für Schülerinnen und Schüler ab der 3. Klasse bis zur Oberstufe geeignet. Für den Besuch der Ausstellung sollten Sie 90 Minuten einplanen.

Wenn Sie die Ausstellung mit einer Schulklasse besuchen möchten, ist eine telefonische Anmeldung unbedingt erforderlich.

Für Rückfragen steht Ihnen unser Team unter der Telefonnummer (0761 278076) zur Verfügung.