SZ Französisch

Das Servicezentrum Französisch des Landratsamtes Breisgau-Hochschwarzwald geht ab Mitte September 2016 in das Angebot des Kreismedienzentrums Freiburg über. Es unterstützt Lehrkräfte der Grund- und Sekundarstufe I dabei, ihren Französisch- und bilingualen Unterricht qualifiziert, kreativ und abwechslungsreich zu gestalten. Zielgruppe sind Französisch-Lehrkräfte im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald und in der Stadt Freiburg.

Mittelfristig ist angedacht, das Angebot auf Englisch und auf Deutsch als Fremdsprache (DaZ / DaF) auszuweiten.


Bestellung und Ausleihe:​

Die Materialien des Servicezentrums Französisch können weiterhin telefonisch bestellt (0761 - 27 80 76), vor Ort ausgeliehen oder direkt im Servicezentrum benutzt werden. Hier können Sie die vorläufige Benutzungsordnung herunterladen und hier können Sie online recherchieren.


Beratung:

Das Servicezentrum Französisch bietet darüber hinaus intensive Beratung durch erfahrene Lehrkräfte in der Vermittlung der französischen Sprache an. Die regelmäßigen Beratungszeiten sind mittwochs von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Sollten Sie diese Zeiten nicht nutzen können, nehmen Sie bitte zur Vereinbarung eines individuellen Termins Kontakt per E-Mail mit Frau Rößer auf oder rufen Sie uns an (0761 - 27 80 79).


Über das Servicezentrum Französisch erhalten Sie außerdem:
  • Materialien, die Lehrkräfte selbst für ihren Unterricht entwickelt haben und nun anderen zur Verfügung gestellt werden,
  • Werkstatt-Angebote zur Herstellung von Unterrichtsmaterialien,
  • Fortbildungsveranstaltungen zu Einzelthemen,
  • Erfahrungsaustausch in deutsch-französischen Gruppen.
Auf dem Landesbildungsserver Baden-Württemberg gibt es weitere Materialien:
http://www.franzoesisch-bw.de

Tolle Anregungen für Tablets im Französischunterricht: